webDSC_0201_540

Im Jahre 1792 errichtete der Hamburger Kaufmann und Philosoph Caspar Voght Landarbeiterwohnungen, die sogenannten Instenhäuser. Das Haus in der Baron-Voght-Straße 79, in dem Sie uns finden, war die Schmiede. Alle Instenhäuser und auch die Schmiede waren Teil des großen Mustergutes (Ornamented Farm), welches Caspar Vogt vor über 200 Jahren hier in Flottbek anlegte. 1828 ging dieses Mustergut in den Besitz des Hamburger Kaufmannes und Senators Martin Johan Jenisch über, der dann einige Jahre später das Jenischhaus errichtete und den heutigen Jenischpark anlegte.

In enger Zusammenarbeit mit dem Hamburger Denkmalschutzamt führten die heutigen Eigentümer Karin und Lutz Fischer eine außerordentlich zeit- und kostenaufwendige Renovierung durch. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Wir, die Familie Gouveia, möchten Ihnen in diesem wunderschönen Ambiente die mediterrane Lebensfreude und Unbeschwertheit näher bringen und Sie mit Gerichten sowie Weinen des südlichen Europa verwöhnen. Unsere Küche garantiert Ihnen frisch und liebevoll zubereitete Speisen und hält für Sie saisonale Überraschungen bereit.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt bei uns und hoffen Sie oft bei uns begrüßen zu dürfen

Helena & João